Platz 3 in der Berglauf-Weltcup-Gesamtwertung für Simon Lechleitner!

Ljubljana, 07.10.2017

Simon Lechtleitner beendet den diesjährigen WMRA Grand Prix nach insgesamt 7 Wettkämpfen mit einem starken 3. Gesamtrang!

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 beendete Simon Lechleitner im Rahmen des internationalen „Smarna Gora“ Berglaufs als ausgezeichneter 11 – und damit bester Österreicher – die heurige Berglaufsaison. Aufgrund dieses Spitzenresultates in einem stark besetzten Feld hat Simon Lechleitner die diesjährige Grand Prix Serie nach insgesamt 7 Wettkämpfen als gesamt 3. beendet. Somit hat er sich in den elitären Kreis von zahlreichen internationalen Superstars der Berglaufszene hervorragend positioniert!

3. Gesamtrang WMRA Grand Prix 2017
3. Gesamtrang WMRA Grand Prix 2017
Simon Lechtleitner mit der mehrfachen Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr
Simon Lechtleitner mit der mehrfachen Berglauf-Weltmeisterin Andrea Mayr