Simon Lechleitner gewinnt mit Streckenrekord Pillerseetal-Halbmarathon

Beim Pillerseetal-Halbmarathon mit Crosslauf-Charakter konnte sich Simon Lechleitner (LG Itter) vom Start weg an die Spitze setzen und nach einigen MInuten vom Feld lösen um mit 1:11:59 min und Streckenrekord als Erster durchs Ziel in St. Ulrich zu laufen.

"ich bin mit meiner Zeit und der Verbesserung des Streckenrekords um fast 3 Minuten zufrieden und denke, dass der Weg nach Zürich zur EM passt" kommentierte Simon Lechleitner nach dem Rennen seinen ersten Vorbereitungs-Wettkampf auf seinem Weg zur EM in Zurich 2014, für die sich Simon Lechleitner über die Marathon-Distanz qualifizieren möchte.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *